14.08.13 08:17 Uhr
 8.012
 

Beta-Test: iOS 7 ruckelt auf manchen aktuellen iPhones

In Kürze erscheint das iPhone 5S, das das neue Apple-Betriebssystem iOS 7 vorinstalliert haben soll (ShortNews berichtete). Mittlerweile ist iOS 7 mit der Beta 5 fast im Endstadium des Beta-Tests angekommen. Es werden ab jetzt nur noch Feinheiten ausgebessert.

Grund genug für "Chip", die aktuellste Beta-Version einem Speed-Test auf dem aktuellen iPhone 5, 4S und 4 zu unterziehen. Doch während die vorherigen iOS-Versionen auf dem iPhones alle butterweich liefen, gibt es bei iOS 7 in Verbindung mit dem iPhone 5 erste Ruckler.

Mehrere Microruckler sollen den Spaß an iOS 7 auf dem iPhone 5 ein wenig trüben. Auf dem nicht einmal zwei Jahre alten iPhone 4S soll es aber schon zu etwas heftigeren Rucklern kommen. Katastrophal sieht es hingegen beim iPhone 4 mit iOS 7 aus. Hier kommt es demnach zu einer wahren Ruckelorgie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Schock, iOS, iOS 7
Quelle: www.chip.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2013 08:17 Uhr von Crushial
 
+16 | -41
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.08.2013 08:20 Uhr von Sparrrow
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Also ich hab iOS7 auf meinem 5er und es ruckelt noch gar nicht es gibt zwar eine Sache die noch nicht funktioniert aber es ist ja auch die Beta
Kommentar ansehen
14.08.2013 08:28 Uhr von donalddagger
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Noch handelt es sich um eine Beta-Version. Ich bin mir sicher, dass das Problem mit dem Ruckeln beim iPhone 5 in den Griff bekommen wird. Das 4s ist nun knapp 2 Jahre am Markt und wird bei den meisten Vertragskunden ohnehin bald ersetzt und wer noch das 4er verwendet, der wird genau so wie bei der Hardware auch bei der Software keinen Wert auf die aktuellste Version legen. Trotzdem schön dass Apple Updates für 3 Jahre alte Geräte bringt. Bei Android Smartphones ist das ja eher die Ausnahme...
Kommentar ansehen
14.08.2013 09:03 Uhr von matoro
 
+3 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.08.2013 09:30 Uhr von clixxx
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Deine Mutter ruckelt...
Kommentar ansehen
14.08.2013 10:26 Uhr von Darkman149
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Aus einer ruckelnden Beta Version eine News zu machen find ich extrem peinlich... Gibts da nicht wichtigere Dinge über die man berichten kann?
Kommentar ansehen
14.08.2013 10:32 Uhr von kingoftf
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Der Reichspropagandaminister Joseph Crushial mal wieder......

Hat Samsung Dir noch keine neuen Prospekte zugeschickt, damit Mami dir wieder was zum Einschlafen vorlesen kann?
Kommentar ansehen
14.08.2013 10:37 Uhr von Azureon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es "ruckelt". Die Welt geht unter...
Kommentar ansehen
14.08.2013 10:56 Uhr von SHA-KA-REE
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Fuppensrosch

Wie "schnell" es läuft hat ja wenig damit zu tun ob es ruckelt oder nicht. Von den Rucklern in der Beta habe ich auch schon mehrfach gelesen. Es wäre übrigens nicht das erste Mal, denn auch mit vergangenen iOS-Updates gab es schon Performance-Probleme auf Altgeräten.
Kommentar ansehen
14.08.2013 11:45 Uhr von MarkusTersch
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube eher, im Gehirn vom Crushial ruckelt´s.
Kommentar ansehen
14.08.2013 13:27 Uhr von Brain.exe
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry Crushial aber dein erster Kommentar zeigt wie Dämlich du doch bist. Android Ruckelt im Täglichen gebrauch selbst auf 600€ geräten. iOS 7 ist eine Beta, klar das die nicht perfekt ist. Warten wir mal auf die Finale Version und schauen dann mal wie zutreffend deine "News" noch ist.
Kommentar ansehen
14.08.2013 13:51 Uhr von Herribert_King
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
14.08.2013 08:17 Uhr von Crushial

Für einen Samsung Jünger wie dich gibt es natürlich keine Argumente... für mich als iPhone User schon: Zum einen die Gewohnheit (schon immer iPhone gehabt (never touch a running system)), es sieht schön aus (wüsste nicht warum man das Argument nicht gelten lassen sollte), es ist nicht so überladen (ich brauch und will die ganzen personalisierungen von samsung gar nicht (ja ich weiß, darum bin ich dumm), iPhone bietet auch noch Jahre nach dem release iOS aktualisierungen... um nur mal ein paar subjektive Vorteile zu nennen...

Und PS: Ja ich bin so ein krasser Apple Jünger, dass ich ein Samsung Ultrabook nur als Alibi Funktion habe.. ;)
Kommentar ansehen
14.08.2013 13:52 Uhr von mrshumway
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In dem Video sieht man die Unterschiede relativ deutlich, wobei da der Unterschied beim Booten schon hervorsticht. Klar, daß das 4er da (und auch bei den anderen Beispielen) relativ alt aussieht.

Gibt es nen Updatezwang für das 4er Modell? Aus Kundensicht wäre das ja nicht unbedingt zu wünschen. Für Apple aber durchaus ein Grund, mit dem aktuellen IPhone 5 oder dessen Nachfolger zu winken. Über 3 Min Startzeit finde ich schon heftig. Mal sehen was bis zur Final noch optimiert werden kann.

Nur mal als Vergleich: ein Galaxy Note (GT-N 7000) startet auf aktueller OS-Basis in 1:35 Min bei mir. Würde ich Homescreen Widgets, GO Launcher und sonstiges rauswerfen, sicher noch etwas schneller. Das müsste irgendwann Mitte 2011 auf den Markt gekommen sein.
Kommentar ansehen
14.08.2013 14:01 Uhr von SHA-KA-REE
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@mrshumway

Die Bootzeit ist relativ uninteressant, solange man nicht regelmäßig das Gerät ausschalten will (oder sogar muss - aber das wäre dann ein ganz anderes Problem).

Aber selbst wenn man sein Smartphone zwischendrin gerne mal ausschalten will, dann dauert der Bootvorgang bei so ziemlich allen Smartphonesystemen im Moment einfach zu lang um schnell zu reagieren (alles über 5-10 Sekunden fühlt sich einfach nach Warterei an). Wenn man es nicht allzu eilig hat, dann geht das aber auch alles.
Kommentar ansehen
14.08.2013 14:37 Uhr von Darksim
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Aha, der Crushial wieder auf seinem Anti Apple Feldzug. Langsam zweifle ich wirklich an seinem Verstand. Wie kann man so blöd sein, und ein Newsportal dazu nutzen gegen Apple User zu wettern?

Ich glaube der Crushial braucht echt ein bisschen mehr frische Luft...
Kommentar ansehen
14.08.2013 15:02 Uhr von mrshumway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ SHA-KA-REE: klar... man startet es nicht täglich oder sogar mehrmals innerhalb von 24 Stunden neu. Es war für mich aber (da ich kein iPhone im täglichen Gebrauch habe) DER Grund, der am augenscheinlichsten war. Ob das Menü ruckelt oder die Preview-Thumbnails im Shop verzögert erscheinen und vor allem in welcher Intensität, kann ich so nicht beurteilen.

Ich denke aber, dass die Nutzer des 4er je nach Nutzungstyp da schon Unterschiede zum 4s oder 5 bemerken werden. Muß man sich eben selbst ausmachen, ob es erträglich im Alltagsbetrieb oder nicht. Damit kann man leben. Nur sollte es nicht so sein, daß Funktionen dem 4 vorenthalten werden, die für das 4s oder 5 dann umgesetzt werden.
Kommentar ansehen
14.08.2013 15:10 Uhr von timsel87
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Als Beta-Tester auf dem iPhone 4 und 5 kann ich das wie der Rest hier nicht bestätigen.
Kommentar ansehen
14.08.2013 17:21 Uhr von gethogandalf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
weder mein iPad 3 noch mein iPhone 5 mit Beta 5 ruckelt auch nur ansatzweise
Kommentar ansehen
14.08.2013 17:38 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn iOS beta auf einem iPhone ruckelt, ist es immer noch besser als ein Android 4.2 Stable, was auf einem S4 ruckelt.
Kommentar ansehen
14.08.2013 19:42 Uhr von DieterKuhn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Endeffekt sind diese Diskussionen sowieso sinnlos, denn es gibt nicht "DAS" beste Gerät.

Für den täglichen Gebrauch nutze ich das iPhone, für den Urlaub das S4 Active.

Android hat schon Vorteile, diese sind für MICH PERSÖNLICH aber nicht relevant. Für mich bspw. zählt die Qualität bestimmter Apps, und hier bin ich bei Apple derzeit besser aufgehoben. Andere Personen haben halt andere Schwerpunkte, für die ist Android besser. Je nach Geschmack und Anforderung.
Kommentar ansehen
14.08.2013 20:13 Uhr von ghostdog76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
komisch ich habe es hier auf einem Iphone 4 und hier ruckelt nichts .... im gegenteil , es ist flüssiger wie jedes android das ich kenne .... keine ahnung woher die infos kommen ...
Kommentar ansehen
14.08.2013 23:02 Uhr von mrshumway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ghostdog76: Dann frag ich mich auch, wie Chip auf diese Testergebnisse kommt. Wie lang ist Deine Startzeit, auch über drei Minuten? Wäre Deine Startezeit kürzer, müßte man den Test als solchen und die verwendeten Methoden wirklich anzweifeln.
Kommentar ansehen
15.08.2013 12:48 Uhr von Vampirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Nutzer können froh sein, dass es Beta-Versionen gibt.
Jeder sollte wissen, dass Beta-Versionen nie vollkommen ausgereift sind.

@Crushial:
Wie war das nochmal:
In China fällt ein Sack Reis um ...
Werd mal kreativer.
Ich halte auch nichts von Apple .. jedoch sind deren Final-Versionen immer einwandfrei und laufen flüssiger als z.B. bei Android.

Brauchst Du ein neues Ipad oder wieso postest Du am laufenden Band puren Dreck?

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?