14.08.13 07:35 Uhr
 198
 

Sega: Vom Konsolen-Pionier hin zum PC - Sega verschiebt Fokus

Sega war einst ein Pionier in Sachen Konsolen. Nun hat das Unternehmen seinen Fokus aber immer weiter in Richtung PC-Spiele verschoben. Analyst Jesse Divnich sieht das als richtigen Schritt.

"Mit dem Launch der Next-Gen-Konsolen werden wir bei den größeren Publishern eine Verschiebung des Hauptaugenmerks weg vom PC sehen. Und das wiederum wird sehr viel Raum für Sega schaffen", so Divnich.

Zuletzt hatte Sega das Echtzeit-Strategiespiel "Company of Heroes 2" veröffentlicht. Mit "Total War: Rome 2" steht auch schon ein neuer Core-PC-Franchise ins Haus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Konsole, Sega, Pionier
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben
Vodafone startet neuen LTE-Tarif mit 50 GB Datenvolumen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2013 15:15 Uhr von Superplopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sega war Konsolenpionier?
Kommentar ansehen
14.08.2013 16:07 Uhr von hoerlman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja klar!

Sega war damals mit seinem Megadrive neben Nintendo führender Hersteller von Spielekonsolen!

Damals gab es noch keine Playstation oder Xbox.
Die kamen erst Jahre später.

[ nachträglich editiert von hoerlman ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?