14.08.13 07:09 Uhr
 174
 

Papst Franziskus: Eltern müssen in "Wegwerfkultur von heute" Werte vermitteln

Nach Papst Franziskus sollten die Eltern ihren Kinder die christlichen Werte vermitteln und vor allem die "Wegwerfkultur von heute" verneinen. Gerade die christlichen Werte würden dieser "Wegwerfkultur" entgegenwirken, da es um die Nächstenliebe gehe.

Die Eltern sollten ihren Kindern den Respekt vor dem Leben beibringen, angefangen beim ungeborenen Leben bis hin zu dem Umgang mit den Alten.

Diese Äußerungen schickte der Pontifex in einem Brief an die brasilianische Bischofskonferenz. So seien die "Eltern die ersten Mitarbeiter Gottes", welch den Kindern, die Werte Gottes vermitteln sollten. Noch bis zum 17. August 2013 läuft die "Nationale Woche der Familie".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Eltern, Papst Franziskus, Werte
Quelle: de.radiovaticana.va

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?