13.08.13 20:40 Uhr
 765
 

Skurriler Schnappschuss: Dieser Autofahrer hat wohl "nicht alle Latten am Zaun"

Einen kuriosen Schnappschuss machte jetzt ein Leser der "BILD"-Zeitung auf der A66 bei Maintal.

Hier fotografierte er einen anderen Autofahrer, der einen Lattenrost auf dem Dach seines Wagens lediglich mit einer Hand festhielt.

"Er fuhr etwa Tempo 50, mal auf der rechten Spur, meistens auf dem Standstreifen", so der verwunderte Leser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autofahrer, Schnappschuss, Zaun
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
80-Jähriger vergisst Ehefrau am Flughafen: Er bemerkt ihr Fehlen erst am Zielort
USA: Gericht genehmigt Namensänderung von Nazi-Fan in Adolf Hitler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2013 21:14 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"...einen anderen Autofahrer" impliziert, dass der Knipsende ebenfalls am Auto fahren war... Was ist nun fahrlässiger? Der, der gerade aus schaut, dabei aber was auf dem Dach noch mit festhält, oder der, der seitlich guckt, um das entsprechende Motiv beim Fahren aufzunehmen?!
Kommentar ansehen
14.08.2013 06:44 Uhr von brycer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hanna_1985:
So wie ich das Bild sehe hat es wohl der Beifahrer geschossen. Also nichts dramatisches. ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?