13.08.13 15:14 Uhr
 217
 

Neukieritzsch: 24-jähriger Mann kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am gestrigen späten Montagabend befuhr ein 24-jähriger PKW-Fahrer die Bundesstraße 176 bei Neukieritzsch im Kreis Leipzig in Richtung Lobstädt.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch am Unfallort.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Leben, Verkehrsunfall, Bundesstraße
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Bayern: Brutaler Vergewaltiger nach fast dreißig Jahren gefasst
Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2013 17:11 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei einem derartigen Aufprall hätte niemand überlebt. Sehr traurig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?