13.08.13 09:21 Uhr
 3.262
 

"Blick"-Girl Bianca zog sich aus, weil es ihre Stammgäste wollten

Bianca, das heutige "Blick"-Girl, ist 37 Jahre alt, hat zwei Töchter, kommt aus Zürich und ist dort von Beruf Serviceangestellte. Ihre Stammgäste waren es ihren Angaben nach auch, die sie zu dem Shooting überredeten.

Beim Shooting verriet sie, dass sie einen Mann mit Kerzenlicht und Kuscheln verführt. Gar nichts anfangen kann sie hingegen mit Männern die Mundgeruch haben und verschwitzt sind.

Wäre sie Bundespräsidentin, würde sie Kinderschänder für immer wegsperren, so Bianca.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Foto, Girl, Blick-Girl
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Zehntausende ringen fast nackt bei Fest um hölzerne Glücksbringer
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2013 09:27 Uhr von blade31
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
und wenn ihre Stammgäste alle auf einmal bei ihr ran wollen macht sie das auch?

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
13.08.2013 11:39 Uhr von Bokaj
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Politiker entscheidet nicht über die Länge und Art einer Strafe.

"Grundprinzip politisch-demokratischer Herrschaft und der Organisation staatlicher Gewalt mit dem Ziel, die Konzentration und den Missbrauch politischer Macht zu verhindern, die Ausübung politischer Herrschaft zu begrenzen und zu mäßigen und damit die bürgerlichen Freiheiten zu sichern. Funktional wird zwischen der gesetzgebenden Gewalt (Legislative), der ausführenden Gewalt (Exekutive) und der rechtsprechenden Gewalt (Judikative) unterschieden."
Kommentar ansehen
13.08.2013 13:39 Uhr von crushial_jun
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn die Stammgäste sagen, sie solle aus dem Fenster springen macht sie das auch oder was!?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?