13.08.13 07:15 Uhr
 2.131
 

Video: Grünes UFO wurde 1998 beim Bau der ISS aus einem Space-Shuttle aufgenommen

Im Internet sind Bilder aufgetaucht, die bereits im Jahr 1998 auf einer Space-Shuttle-Mission entstanden sind.

Im Rahmen der Mission STS-88 waren Astronauten in einem Space-Shuttle in der Erdumlaufbahn damit beschäftigt, an der Internationale Raumstation ISS zu bauen.

Dabei wurden Aufnahmen von einem sehr großen, grün schimmernden unbekannten Flugobjekt gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Video, UFO, ISS, Bau, Shuttle
Quelle: bd.summit.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2013 07:22 Uhr von brycer
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
UFO = Unbekanntes FlugObjekt ;-)
Das bedeutet also noch lange nicht dass dieses Objekt ausserirdischen Ursprungs ist.
Was würden Aliens bei uns wollen? Den Staubkorn im Universum.
Wesen, die Technologien hätten um riesige Distanzen zu überwinden sollen sich für einen winzigen Planeten interessieren, der von, aus ihrer Sicht, weit rückständigen Wesen bevölkert ist?
Der Mensch nimmt sich viel zu wichtig. ;-P
Kommentar ansehen
13.08.2013 07:35 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Ich wusste gar nicht, dass die ISS schon 1988 gebaut wurde.

Hm, laut wiki wurde sie das auch nicht.
Kommentar ansehen
13.08.2013 07:37 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
https://de.wikipedia.org/... /Internationale_Raumstation

Laut wiki wurde sie das auch nicht.
Kommentar ansehen
13.08.2013 07:51 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Super, im Titel geändert, in der News nicht. =)
Kommentar ansehen
13.08.2013 08:42 Uhr von Samael70
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Musikuntermahlung hätte man sich schenken können. Ist doch kein Film und hört sich an, wie auf den Hauptbahnhof, wenn der Interregio ankommt.
Kommentar ansehen
13.08.2013 09:01 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geräuschuntermalung?

Geräusche im Weltraum wurde doch von Hollywood nur erfunden weil sonst alle SF-Filme die im Weltraum spielen stinklangweilig wären...
Kommentar ansehen
13.08.2013 09:07 Uhr von ted1405
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Ghostbuster würde sagen ...
ein typischer Klasse 3 Dunst. :-)

*tz* ... manche wollen auch aus jedem Furz ein Großereignis machen ...
Kommentar ansehen
13.08.2013 10:12 Uhr von STN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie erkennt man als Leihe, der auch noch Blind ist ob ein UFO in ein Youtube Video ein Fake oder etwas in der Art ist?

Man hört es.... diese Videos haben "Heroische Musik", meistens von "Zimmerman" oder "Two Steps from Hell"

UFO´s , also Fliegende Untertassen brauchen so etwas nicht.... Dazu kommt, wird man solche ganz bestimmt nicht in Youtube Kanälen finden die sich mit "Ufo´s" befassen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?