12.08.13 17:14 Uhr
 16.347
 

"Missile-Command": So startet man das geheime YouTube-Spiel

YouTube hat was ganz Besonders für seine Nutzer, ein verstecktes Computerspiel im 80er-Jahre-Look: "Missile Command". Es ist nicht allzu einfach, das Spiel zu starten. Es ist gut versteckt.

Wer es probieren will, geht auf YouTube, sucht sich ein beliebiges Video aus, drückt auf Start, guckt sich die ersten Sekunden an, drückt dann Stop und gibt den Zahlencode 1980 ein.

Dann startet das Spiel im Retro-Look. Die Aufgabe für den Spieler besteht darin, Raketen abzuschießen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Start, YouTube, Geheimnis
Quelle: www.steilstoff.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Regisseur Michael Moore rät, US-Präsident Donald Trump mit Satire zu stürzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2013 17:55 Uhr von IrgendeinUser
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Mit der Anleitung wird das kaum funktionieren, da wird ja nur der Videoabschnitt 1,9,8,0 nacheinander gewählt.
Man muss vorher auf weiße Fläche außerhalb des Videos klicken.
Kommentar ansehen
12.08.2013 18:07 Uhr von speak999
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Schade dass das jetzt "öffentlich" wird... Wenn schon, dann noch ein Insidertipp, bevor nochmal ne News kommt. Klickt neben dem Video auf die weisse Fläche, und tippt 1337
Danach die Kommentare angucken ;)

Grüsse
Kommentar ansehen
12.08.2013 18:42 Uhr von Borgir
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
funzt einwandfrei. einfach pause drücken und dann die zahlen eingeben und einen moment warten. von wegen weißes feld klicken: nö, muss man nicht.
Kommentar ansehen
12.08.2013 19:21 Uhr von moegojo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
es gibt bei youtube keine stop taste...nur start und pause ;)

[ nachträglich editiert von moegojo ]
Kommentar ansehen
12.08.2013 21:15 Uhr von WaitinggAngel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@DeaconBlue und alle anderen: funktioniert wohl nur im Internet Explorer, in allen anderen Browsern klappts nicht.
Kommentar ansehen
12.08.2013 23:18 Uhr von IrgendeinUser
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Borgir
Dann funktioniert das wohl bei jedem Browser unterschiedlich, ich nutze Mozilla.
Pausiere ich nur, ohne in das weiße Feld zu klicken, wechselt er wie beschrieben durch die Abschnitte, d.h. bei einem 10-minütigen Video wechselt er bei "1" zur ersten Minute, bei "9" zur 9. bei "8" dürft ihr mal raten und bei 0 fängt es von vorne an. Mehr passiert bei mir nicht.
Kommentar ansehen
13.08.2013 10:14 Uhr von Vengeances
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lustig, gerade probiert

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump legt Polizisten mehr Gewalt nah
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken
Hamburg: Angreifer war Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?