12.08.13 16:37 Uhr
 282
 

USA: Vierjährige bei Schießerei in Chicago verletzt

Eine Vierjährige ist nun Opfer einer Schießerei in Chicago geworden. Sie und zwei weitere Personen saßen in einem Auto als plötzlich jemand aus einem anderen Auto heraus das Feuer auf sie eröffnete. Das Mädchen wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Noch ist nicht klar, was die Motive hinter der Tat sind. Die Polizei mutmaßt sogar, dass es sich um ein Versehen gehandelt haben könnte, weil die Opfer nicht in Gangs organisiert sind.

Doch dies war nicht die einzige Schießerei in Chicago in der Nacht zu Montag. Bei zwei weiteren Schusswechseln wurden insgesamt acht Menschen verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Opfer, Verletzung, Schießerei, Chicago
Quelle: www.steilstoff.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN