12.08.13 16:39 Uhr
 2.284
 

Fußball/Borussia Dortmund: Fehlte Robert Lewandowski schon die Motivation?

Beim Fußball-Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg war von Robert Lewandowski (Borussia Dortmund) 80 Minuten lang nichts zu sehen. Erst in den letzten zehn Minuten der Partie kam von ihm eine Vorlage und schließlich verwandelte er noch einen Strafstoß.

Die BVB-Fans stellten sich insgeheim die Frage, ob dies schon eines jener Spiele war, bei denen dem Polen die Motivation fehlte.

Pierre-Emerick Aubameyang zeigte dagegen eine sehr gute Leistung und wird demnächst sicher einen Stammspieler verdrängen. Möglicherweise trifft es ja vielleicht Lewandowski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Robert Lewandowski
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2013 16:47 Uhr von derNameIstProgramm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Von der restlichen Mannschaft war die ersten 60 Minuten auch nichts zu sehen. Ich denke nicht dass man das Lewandowski ankreiden sollte, vor allem nicht nachdem er ein Tor geschossen hat.

Ist das jetzt die neue Messlatte? "Nur" ein geschossenes Tor bedeutet er streikt?
Kommentar ansehen
12.08.2013 16:49 Uhr von Sonny61
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Lieber bei Dortmund spielen als bei Bayern auf der Bank sitzen!
Kommentar ansehen
12.08.2013 19:07 Uhr von ghostinside
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ohhh Mann, wird das jetzt bei jedem Spiel gefragt, bei dem Lewandowski keine 4 Tore schießt ? Gündogan hat wohl auch schon einen anderen Verein im Kopf oder ?
Kommentar ansehen
13.08.2013 08:10 Uhr von Schnulli007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diesen geldgeilen Spinner und Querulanten sollte man die ganze Saison auf der Ersatzbank verrotten lassen.
Kommentar ansehen
13.08.2013 08:37 Uhr von michida
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ja bitte unbedingt auf die bank setzen - nicht das der zum fc bayern auch verletzt kommt und erstmal ordentliche medizinische versorgung braucht wie götze - lieber ausgeruht von der bank :P

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?