12.08.13 13:22 Uhr
 165
 

Frankreich: Bekanntem arm- und beinamputiertem Sportler wurde der Rollstuhl gestohlen

Philippe Croizon ist der erste Mensch, der trotz einer Arm- und Beinamputation den Ärmelkanal durchschwamm und in Frankreich deshalb ein bekannter Behindertenportler ist.

Nun wurde dem 45-Jährigen sein extra angefertigter elektrischer Rollstuhl gestohlen.

"Ich weiß nicht, ob diesen Leuten klar ist, was sie getan haben: Sie haben mir nicht nur meinen Rollstuhl gestohlen, sondern auch meine Autonomie. Ohne ihn bin ich nichts mehr", klagt Croizon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Sportler, Rollstuhl
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2013 14:30 Uhr von jpanse
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Warum klaut man überhaupt einen Rollstuhl?

Ich jedenfalls bin sehr froh drüber nicht in einem Sitzen zu müssen.
Kommentar ansehen
12.08.2013 14:32 Uhr von sooma
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Er wird schon einen neuen bekommen - eher als ein deutscher Kassenpatient.
Kommentar ansehen
12.08.2013 17:13 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er unbekannt gewesen wäre...wäre das dann nicht so schlimm gewesen?....gar eine News wert?
Kommentar ansehen
12.08.2013 18:46 Uhr von polyphem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und der Dieb hat auch keine Arme und Beine?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?