12.08.13 11:06 Uhr
 1.524
 

Duisburg: 2.974 tatverdächtige Zuwanderer im ersten Halbjahr 2013

Die Polizei hat in den ersten sechs Monaten des Jahres 2013 mehr als doppelt soviel Einsätze bei der Duisburger Problemadresse "In den Peschen 3-5" durchgeführt als im Vergleich zum Vorjahr.

Es gab genau 2.974 Tatverdächtige, welche alle aus dem Umkreis der Bulgaren und Rumänen kommen. Die Delikte sind stets die selben wie Diebstahl, Betrug und Schwarzarbeit sowie diverse Ordnungswidrigkeiten.

Offen spricht man von Armutsflüchtlingen mit geringem Integrationswillen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BoltThrower321
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Duisburg, Roma, Tatverdächtige
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2013 11:06 Uhr von BoltThrower321
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Die obige Adresse ist echt extrem, alleine dort hin ist sehr gefährlich! Es liegt überall Müll rum und es stinkt nach Urin. Vor dem Haus lungern Hunderte rum!
Ich kann jedem raten, mal die anderen Berichte in der Quelle zu lesen. Übrigens, die meisten Medienberichte beziehen sich auf genau diese eine Adresse!
Kommentar ansehen
12.08.2013 11:15 Uhr von BoltThrower321
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Nur um das klarzustellen, die Überschrift suggeriert alle Zuwanderer...laut Quelle bzw. Polizeibericht geht es NUR um die Bulgaren und Rumänen im 1 Halbjahr 2013. Eine andere Quelle zeigt auf, wie sehr die Polizei da Überstunden schiebt.

Offen wird vermutet, das in 2014 die Anzahl drastisch steigen wird.

Die Lösung einer Politikerin sieht in Schule und Integration aus....tja....ich hab da eine andere Meinung zu.


Sucht mal in der Pressestelle der Polizei Duisburg nach Rheinhausen, Beeck und Hochfeld....zwar stehen dort keine Nationalitäten...dennoch gibt dies ein Bild ab, was dort so passiert.

[ nachträglich editiert von BoltThrower321 ]
Kommentar ansehen
12.08.2013 11:25 Uhr von BoltThrower321
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Nep

Bei den Zahlen geht es nur um Bulgaren und Rumänen.


Googlet mal die Adresse....
Kommentar ansehen
12.08.2013 11:54 Uhr von dagi
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
sie werden alle von der regierung hierhergekarrt , die facharbeier erntehelfer selbsständige um in deutschland den aufschwung zu sichern sonst gehen wir vor die hunde !! entzieh diesem gesindel die sozialleistungen , für die sie nie etwas getan haben und tun werden , und es wird besser !! aber das wollen die politiker nicht !! also Pro NRW
Kommentar ansehen
12.08.2013 12:08 Uhr von CrazyWolf1981
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Straffällige Zuwanderer, oder auch welche die zum Teil über Generationen hier leben und sich in keiner Weise integrieren (Sprache lernen, Job etc), gibt es leider sehr viele. Aber wehe ein Deutscher setzt sich mal zur Wehr, z.B. bei einem Übergriff von solchem Gesocks, da ist die Regierung gleich dabei sich zu entschuldigen. Aber was gegen diese Plage unternehmen tun sie nicht. Schuld sind immer die Deutschen...
Kommentar ansehen
12.08.2013 12:12 Uhr von Kanga
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
ich freue mich schon auf nächstes jahr...
dann wenn ganz viele neubürger hierherkommen..
alle wollen sie arbeiten..und der gemeinschaft dienen..
dann wird die staatskasse nur so übersprudeln...
und uns alles wird es noch besser gehen als jetzt...
is das nicht toll
Kommentar ansehen
12.08.2013 12:31 Uhr von asianlolihunter
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Man sollte die hetze gegen diese Adresse verbieten
Kommentar ansehen
12.08.2013 12:35 Uhr von Danymator
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, man kann zwar die Leute aus der Gosse holen, aber die Gosse nicht aus den Leuten...
Kommentar ansehen
12.08.2013 13:26 Uhr von bodo23
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Zu einer Lösung, müsste hier wohl Claudia Roth eingesetzt werden!
Kommentar ansehen
12.08.2013 13:31 Uhr von ElJay1983
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.08.2013 13:35 Uhr von ElJay1983
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?