11.08.13 20:11 Uhr
 1.764
 

Fußball: Mario Götze mit Doppelpack bei Bayern-München-Debüt

Drei Monate nach seiner Verletzung gab Mario Götze heute sein Debüt für den FC Bayern München.

Beim Testspiel gegen den ungarischen Meister Gyori ETO FC wurde Götze nach 60 Minuten eingewechselte und steuerte gleich in der 63. und 90. Minute seine ersten beiden Tore für den FC Bayern München bei.

Bayern München gewann das Spiel mit 4:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Testspiel, Debüt, Mario Götze
Quelle: www.laola1.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2013 09:35 Uhr von g4rtenZw3rg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es freut für Götze, dass er wieder fit ist. Dann wird sich jetzt zeigen was sein Wechsel wert war und ob er sich bei dem starken Kader behaupten kann.
Kommentar ansehen
14.08.2013 12:12 Uhr von mannil
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
FC BAYERN STERN VON EUROPA!

[ nachträglich editiert von mannil ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schließt Wechsel von Robert Lewandowski aus
Fußball: Kommt Leon Goretzka schon im Sommer zum FC Bayern München?
Fußball: FC Bayern München dementiert Interesse an Cristiano Ronaldo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?