11.08.13 18:26 Uhr
 1.182
 

Leichtathletik: Usain Bolt als Zweiter im WM-Finale über 100 Meter

Erwartungsgemäß hat Usain Bolt bei der Leichtathletik-WM in Moskau das Finale über 100 Meter erreicht.

Mit 9,92 Sekunden gewann Bolt zwar seinen Halbfinallauf, Nickel Ashmeade gelang aber mit 9,90 Sekunden der schnellste Lauf im Halbfinale.

Justin Gatlin mit 9,94 Sekunden komplettiert die Halbfinallaufsieger.


WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport / Leichtathletik
Schlagworte: WM, Finale, Leichtathletik, Usain Bolt, 100 Meter
Quelle: www.laola1.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2013 20:00 Uhr von ouster
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Den Sieger kennt keiner, der Zweite ist dagegen bekannt wie ein bunter Hund...

darum eine News über den Zweiten, der Sieger wird nur in einer Randnotiz erwähnt
Kommentar ansehen
11.08.2013 20:26 Uhr von ZRRK
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
MINUS!

Der Finallauf über 100m wurde gerade um 8 Uhr live im Fernsehen gezeigt und da hat Usaine Bolt recht souverän gewonnen.
Kommentar ansehen
11.08.2013 22:59 Uhr von Botlike
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das widerspricht dieser News hier: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
12.08.2013 08:34 Uhr von Pssy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist nicht falsch, sondern nur komisch formuliert!

"Leichtathletik: Usain Bolt als Zweiter im WM-Finale über 100 Meter"

oder anders gesagt:

Usain Bolt hat als zweiter das WM-Finale erreicht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht