11.08.13 16:43 Uhr
 552
 

Erstes Grundsatzprogramm der Grünen enthielt Legalisierung von Sex mit Kindern

Göttinger Wissenschaftler beschäftigen sich im Moment mit der Rekonstruierung des "Umfang, Kontext und Auswirkungen pädophiler Forderungen in den Milieus der Neuen Sozialen Bewegung sowie der Grünen".

Sie fanden heraus, dass die Grünen sowie die Jugendorganisation der FDP sich 1980 für eine Aufhebung der Paragrafen 174 und 176 des Strafgesetzbuches einsetzten. Damit hätte man die sexuelle Beziehung zwischen Erwachsenen und Kindern sowie deren Schutzbefohlenen entkriminalisiert.

Diese Forderungen der Parteien kamen aus den Landkreisen Bremen, Hamburg, Berlin und Rheinland Pfalz. Während des Zusammenschlusses des ostdeutschen Bündnis 90 im Jahr 1993 hob man die die Forderung einer Legalisierung von Pädophile jedoch auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HelgaMaria
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Die Grünen, Legalisierung
Quelle: www.news25.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2013 16:52 Uhr von Superplopp
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Ach ehrlich?

Versteckt sich hinter dem Namen HelgaMaria vielleicht Haberal?

[ nachträglich editiert von Superplopp ]
Kommentar ansehen
11.08.2013 17:02 Uhr von HelgaMaria
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@ Superplopp

Ganz sicher nicht :)

Ansonsten hätte Haberal diesen Account seit 2009 geheim gehalten, um ihn 4 Jahre später einzusetzen.
Kommentar ansehen
11.08.2013 17:12 Uhr von quade34
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Na ja die Grünen sind jetzt älter und die Kinder fahren auf die alten Knacker nicht mehr so ab. Jetzt könne sie diese Forderungen ganz leicht verleugnen und die Beschützer spielen. Die Politik der Grünen ist einfach herrlich infantil.
Kommentar ansehen
11.08.2013 18:02 Uhr von Superplopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Haha okay HelgaMaria ;)
Kommentar ansehen
12.08.2013 13:56 Uhr von Thimphu2003
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Multi_kulti
Dann hätte schon fast jedes Bundesland und Deutschland unter Rot/Grün auch schon... tot sein müssen.

Diesen kindlichen Quatsch kannst du für dich behalten.

Ohne die Grünen ständen heute tausende deutscher Soldaten im Irak. Und wir hätten die Agenda und die bessere Gleichbehandlung der Geschlechter und den Kat und die Erziehungszeit für Väter und vieles mehr nicht.

Dünnbrettbohrer...!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?