11.08.13 15:57 Uhr
 31
 

Fußball/2. Bundesliga: Energie Cottbus holt nach Rückstand noch einen Punkt

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich der SV Sandhausen und Energie Cottbus mit 2:2 (2:1). 3.200 Fans sahen die Partie.

In der neunten Minute verwandelte Julian Schauerte einen Strafstoß zur Führung für die Gastgeber. Ranisav Jovanovic erhöhte in der 21. Minute auf 2:0.

Acht Minuten später war Marc-André Kruska für die Gäste erfolgreich. In der 58. Minute traf Boubacar Sanogo zum Ausgleich und Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Energie Cottbus, Rückstand, SV 1916 Sandhausen
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?