11.08.13 14:18 Uhr
 612
 

Oberhausen: Drahtseil über Radweg gespannt

Letzten Mittwoch haben in Oberhausen Unbekannte ein Drahtseil von einem Weidenzaun entwendet und dieses über einen angrenzenden Geh- und Fahrradweg gespannt, von dem in Folge ein 36 Jahre alter Fahrradfahrer am Hals erfasst wurde.

Zum Glück des Mannes riss der Draht beim Aufprall an einer Seite ab. Beim Versuch, den Gegenstand am Hals zu entfernen, verlor er die Kontrolle und stürzte. Dabei zog er sich neben der Halsverletzung durch noch eine Prellung der Schulter sowie etliche Schürfwunden zu.

Zwei Jugendliche, die sich am Unfallort befanden und sich nach dem Zustand des Mannes erkundigten wurden, haben ihm in Nachhinein auf Nachfragen geantwortet, dass sie den Draht zwar gesehen hatten, aber nicht sagen konnten, warum sie ihn nicht entfernt hätten.


WebReporter: Samsara
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrrad, Oberhausen, Radweg
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2013 14:18 Uhr von Samsara
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry für das kleine Bild. Wollte euch aber unbedingt die Halsverletzung zeigen, von der es leider nur dieses kleine Bild gibt.

Edit: Bild wurde vom Checker geändert xD

[ nachträglich editiert von Samsara ]
Kommentar ansehen
11.08.2013 14:21 Uhr von blade31
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
"Zwei Jugendliche, die sich am Unfallort befanden und sich nach dem Zustand des Mannes erkundigten wurden, haben ihm in Nachhinein auf Nachfragen geantwortet, dass sie den Draht zwar gesehen hatten, aber sagen konnten, warum sie ihn nicht entfernt hätten. "

?
Kommentar ansehen
11.08.2013 14:28 Uhr von Samsara
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Lol. Hätt ich mal besser vorher noch korrekturgelesen :-D
Kommentar ansehen
11.08.2013 14:40 Uhr von xDP02
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Oder Hirn eingeschaltet beim News schreiben
Kommentar ansehen
11.08.2013 14:43 Uhr von Samsara
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@xDP02
Hirn einschalten bringt nix wenn man ständig abgelenkt wird :D
Kommentar ansehen
11.08.2013 16:31 Uhr von xDP02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jauche

Samsara
PERSÖNLICHE DATEN
Geschlecht männlich
Alter: 37
Name: Manfred
Kommentar ansehen
12.08.2013 05:50 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal die Beiden in ein Kreuzverhoer genommen. Da waere ich sehr neugierig, was die zu sagen haetten, wenn mjan sie als die "DRAHTZIEHER´ verdaecxhtigen wuerde.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?