11.08.13 11:38 Uhr
 4.891
 

Skandinavien: Warnung vor Fischen, die Hoden abbeißen können

Pacú, eine Fischart, die normalerweise in Südamerika heimisch ist, wurde nun in der Meerenge Öresund von einem Fischer entdeckt.

Obwohl der Fisch bedrohlich aussieht, ist er etwas harmloser als sein nächster Verwandter, der Piranha. Allerdings ist er durchaus imstande, den Finger oder den Hoden abzubeißen. Zwar sind sie Vegetarier, doch haben diese Fische eine besondere Vorliebe für Nüsse.

Deshalb sollten Männer davon absehen, in skandinavischen Gewässern nackt zu schwimmen.


WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fisch, Warnung, Hoden, Skandinavien
Quelle: edition.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2013 15:56 Uhr von Tiamat2010
 
+26 | -0
 
ANZEIGEN
Im Fachjargon nennte man ihn auch den "Klötenfisch"
Kommentar ansehen
11.08.2013 23:35 Uhr von Didi1985
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Männer die sich "umoperieren" lassen wollen, bekommen es hier kostenlos.... :-)
Kommentar ansehen
12.08.2013 20:30 Uhr von Tr0llkirsche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Personen mit dicken Eiern sind besonders gefährdet.
Kommentar ansehen
17.08.2013 14:01 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und demnächst bei RTL:
Pacu - Ei-Alarm auf Mallorca *g*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?