11.08.13 11:38 Uhr
 4.842
 

Skandinavien: Warnung vor Fischen, die Hoden abbeißen können

Pacú, eine Fischart, die normalerweise in Südamerika heimisch ist, wurde nun in der Meerenge Öresund von einem Fischer entdeckt.

Obwohl der Fisch bedrohlich aussieht, ist er etwas harmloser als sein nächster Verwandter, der Piranha. Allerdings ist er durchaus imstande, den Finger oder den Hoden abzubeißen. Zwar sind sie Vegetarier, doch haben diese Fische eine besondere Vorliebe für Nüsse.

Deshalb sollten Männer davon absehen, in skandinavischen Gewässern nackt zu schwimmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fisch, Warnung, Hoden, Skandinavien
Quelle: edition.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Wissenschaftler empfangen Signal von entferntem Sternensystem
Asteroid verpasst nur knapp die Erde
Österreich: Urzeit-Mammutskelett bei Trassen-Grabung für neue Autobahn entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2013 14:49 Uhr von Humpelstilzchen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN