10.08.13 16:52 Uhr
 384
 

App "Whisper" ermöglicht das anonyme Teilen von intimsten Gedanken

Viele Menschen geben ihre intimsten Gedanken nicht Preis, weil sie vor sozialen, beruflichen oder politischen Folgen Angst haben. Die App "Whisper" kann dem nun Abhilfe schaffen.

Über die App kann man anonym Geschichten oder Geheimnisse posten. Man kann sich mit anderen Usern über private Nachrichten austauschen.

Dabei muss man sich für die App nicht registrieren oder einen Klarnamen verwenden. Auch eine Verknüpfung zu anderen Identitätsanbietern ist nicht nötig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Teilen, Whisper
Quelle: www.computerbild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2013 09:01 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
???.... wenn einem was geheim und Intim ist .... warum sollte man es dann "ausposaunen" wollen ?

Wieder so ein Blödsinn für die Smarthphone-Generation ....echt armes Volk was da nachwächst !

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?