10.08.13 11:29 Uhr
 1.363
 

Auf der Suche nach Blut: Video zeigt einen Mückenstich unter der Haut

Mücken zählen nicht gerade zu den besten Freunden des Menschen. Ein Video zeigt nun, wie ein Mückenstich unter der Haut aussieht.

Zu diesem Zweck musste sich eine Maus von einer Mücke stechen lassen. Unter dem Mikroskop wurde dann beobachtet und aufgezeichnet, was unter der Haut passiert.

Deutlich ist zu sehen, wie sich das sehr bewegliche Stechborstenbündel der Stechmücke auf der Suche nach Blut durch die Haut bohrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Blut, Haut, Mücke
Quelle: www.gizmodo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen
Digitalisiert: Der Nachlass Alexander von Humboldt ist online zugänglich
Australien: Erstmals konnten lebende Rote Seedrachen gefilmt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2013 11:59 Uhr von Wachsames.Auge
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Oh man, wie ich diese Viecher hasse.
Ganz ehrlich - meiner Meinung nach die nutzlosesten Tiere der Welt....
Ok, ich weiß, irgendwelche Wassertiere ernähren sich von deren Larven oder so. Trotzdem Drecksviecher!
Kommentar ansehen
10.08.2013 13:42 Uhr von Humpelstilzchen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Natur hat sich sicherlich was dabei gedacht!
Der Mensch nennt diese "Quälgeister" dann Parasiten, weil sie auf Kosten anderer Leben!
Lässt sich das auch auf den Menschen übertragen?
Meine jetzt keine H4- Empfänger!
Mehr so andere Blutsauger, Zeitdiebe, Saboteure und Bankrotteure?

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
10.08.2013 14:14 Uhr von BluescreenMaster
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nervige Biester!
Kommentar ansehen
10.08.2013 15:19 Uhr von kingoftf
 
+3 |