10.08.13 09:52 Uhr
 263
 

Von sexy bis böse: Gartenzwerg-Ausstellung öffnet bald in Rodewisch

In Rodewisch (Sachsen) öffnet am 1. September eine Ausstellung der besonderen Art sein Pforten. Gartenzwerge zeigen da auch ihre skurrile Seite.

Normale Keramik-Gnome werden unter dem Motto "Gartenzwerge - geliebt und gehasst” genauso zu sehen sein, wie zum Beispiel eine Gartenzwerg-Stripperin und auch Böse-Wichtel, die ein Beil oder eine blutige Schere im Rücken stecken haben.

Martina Bundszus, Leiterin des Museums Göltzsch in Rodewisch sagte: "Wir wollen mit unseren 200 Exemplaren die verschiedensten Facetten der Kult-Zwerge zeigen.”


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, sexy, Gartenzwerg
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2013 15:44 Uhr von Don_Mikele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie? die haben nur 200 Exemplare, finde ich aber wenig es gibt doch bestimmt mehr von denen. ;-))

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?