10.08.13 09:31 Uhr
 411
 

BND: Mobilfunknummern an ausländische Geheimdienste

Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtete, soll BND-Chef Gerhard Schindler für die Weitergabe von GSM-Mobilfunkdaten an ausländische Geheimdiensten verantwortlich gewesen sein.

Ein Sprecher des BND gab am Freitag an, dass die Weitergabe von Mobilfunknummern terrorverdächtiger Personen an Geheimdienste schon seit 2002/2003 übliche Praxis wäre und widerspricht damit der Meldung der "Süddeutschen Zeitung", dass BND-Präsident Schindler dieses extra angeordnet hätte.

Laut BND sind GSM-Mobilfunknummern nicht dafür geeignet, Personen zielgenau zu orten. Der Hamburger Informatikprofessor Hannes Federrath hält dagegen und meint, wenn Daten über einen längeren Zeitraum erhoben würden, seien sie sehr wohl zur Ortung nützlich.


WebReporter: dashandwerk
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: NSA, BND, Weitergabe, Mobilfunknummer
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Lünen: Pensionierter Polizist wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2013 09:42 Uhr von Onid_A
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Laut BND sind GSM-Mobilfunknummern nicht dafür geeignet, Personen zielgenau zu orten."

Achso ja dann ist ja alles prism ähhh prima!
Kommentar ansehen
10.08.2013 09:48 Uhr von dashandwerk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
^^
Das dachte ich mir auch.
Ich konnte mir auch nicht denken das der BND nur Telefonauskunft spielt.
Kommentar ansehen
10.08.2013 10:18 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ach, und weil eine genaue Ortung nicht möglich ist sammelt man die Daten. Klingt logisch.
Kommentar ansehen
10.08.2013 10:39 Uhr von ghostinside
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte Obama hat die Nummer von der Merkel ?!?
Kommentar ansehen
11.08.2013 19:46 Uhr von Superplopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ghost der hat dir Nummer MIT der Merkel

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?