09.08.13 18:34 Uhr
 1.984
 

Schreckliche Junkie-Bilder auf Instagram

Jetzt sind viele Bilder von Heroinabhängigen auf dem Bilderdienst Instagram aufgetaucht. Die Junkies luden die Bilder teilweise selbst hoch.

Die Abhängigen wollen womöglich ihre Sucht verherrlichen und stellen deshalb das heikle Material ins Netz.

Damit die Bilder auch eine breite Öffentlichkeit erreichen, nutzen die Protagonisten immer dieselben Hashtags - diese sind: #nodsquad oder auch #junkiesofig.


WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Heroin, Instagram, Junkie, Hashtag
Quelle: www.vice.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2013 19:03 Uhr von Funkensturm
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
lol irgendwie wenn ich mir die Bilder so anschau. Muss ich an so Kippen Warnhinweise denken ^^
Kommentar ansehen
09.08.2013 19:04 Uhr von Destkal
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
http://statigr.am/...

Ja, die Bilder sind wirklich sehr schrecklich. Ich muss jetzt erstmal ein Glas Milch trinken. Ich brauche das harte Zeug damit ich diese Bilder verdauen kann.
Kommentar ansehen
09.08.2013 19:04 Uhr von Steilstoff
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Zigaretten und Heroin sind wohl zwei verschiedene Paar Schuhe...und schlimm ist es auch, dass die Konsumenten hier selber posteten!
Kommentar ansehen
09.08.2013 21:59 Uhr von ms1889
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe 15 jahre drogenarbeit gemacht...
normales aussehen bei drogenabhängigen (übrings auch bei alkohol!).

für mich nix schlimmes...kenne ja solche anblicke.
Kommentar ansehen
09.08.2013 22:24 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll bei den Bildern bitte abschrecken.
Habe echte Bilder an der Basis gesehen die sind schrecklich!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?