09.08.13 16:02 Uhr
 92
 

Auf der IAA wird Kia ein Konzeptfahrzeug für einen neuen Kleinwagen präsentieren

Bei der kommenden IAA, welche vom 12. bis zum 22. September in Frankfurt am Main stattfinden wird, wird der koreanische Automobilhersteller Kia ein Konzeptfahrzeug präsentieren, welches in der Kleinwagenklasse VW Polo und Co. angreifen soll.

Die Studie trägt den Titel KED 10, da es die zehnte Studie des Kia-Designzentrums in Frankfurt ist. Das Fahrzeug soll insbesondere für die Großstadt entwickelt werden und über ein auffälliges Design verfügen, wobei die neon-gelben Applikationen am Kühlergrill und die Außenspiegel hervorstechen.

Ob diese Studie zukünftig auch in die Serienproduktion geht, steht allerdings noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: IAA, Kleinwagen, Kia, Konzeptfahrzeug
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?