09.08.13 15:51 Uhr
 819
 

Basketball: Weiße Jungs bringen es nicht?

"Weiße Jungs bringen’s nicht" ("White Men can´t jump") war ein Spielfilm mit Harrelson und Wesley Snipes aus dem Jahr 1992 und ist aktueller denn je. Dass die Vorurteile beim Basketball immer noch sehr stark ausgeprägt sind, haben nun Forscher von der Deutschen Sporthochschule Köln herausgefunden.

In "Point-Light"-Videos bewerteten Basketballtrainer und -spieler die gleiche Leistung eines Schwarzen besser als die eines Weißen. Das zentrale Ergebnis dieser Studie sei, dass die objektiv gleiche Leistung unterschiedlich bewertet worden sei, erklärt Studienleiter Dr. Philip Furley.

"Offensichtlich konnten auch die Leistungen von Dirk Nowitzki nichts daran ändern, dass weiße Spieler in Deutschland generell eher schlechter bewertet werden als schwarze", so Furley.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Studie, Schwarz, Leistung, Bewertung, Hautfarbe, Weiß
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2013 16:30 Uhr von barryW
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
black men can´t play tennis ^^ :)
Kommentar ansehen
09.03.2014 22:32 Uhr von moloche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das gleiche hat man vor zig Jahren auch vom Boxen gesagt..und wer dominiert im Moment das Boxen?

Sportarten dominiert die Bevölkerungsgruppe die die meisten Nachwuchssportler hervorbringt.

Wenn die Klitschkos weg sind kommen halt andere. In unseren Breiten gibts doch z.b. keinen Nachwuchs.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?