09.08.13 12:17 Uhr
 7.551
 

Texas: Penis riss auf, nachdem Krankenschwester Katheter entfernte

Ein Mann aus Texas verklagt eine Krankenschwester, weil diese angeblich unsachgemäß einen Katheter entfernte.

Die Schwester entfernte den Katheter offenbar aus dem Penis, ohne vorher die Luft herauszulassen, so dass das Geschlechtsteil aufriss.

Die Frau arbeitete für die Organisation "Thank You Nurses Limited", die Patienten zu Hause betreut.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Penis, Texas, Krankenschwester, Katheter
Quelle: www.courthousenews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2013 12:31 Uhr von Exilant33
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Au verdammt :(!!
Kommentar ansehen
09.08.2013 13:07 Uhr von craschboy
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Die Katheter werden mit Wasser geblockt und nicht mit Luft.
Macht aber trotzdem Aua.

Dennoch ziehen sich viele Alte und Demente Leute das Teil ständig raus.
Kommentar ansehen
09.08.2013 13:10 Uhr von TheRealDude
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Vom ihm gab´s danach aber bestimmt kein "Thank You"...
Kommentar ansehen
09.08.2013 13:12 Uhr von Klopfholz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da muss ja noch ordentlich Druck drauf gewesen sein!
...war bestimmt ne riesen Sauerei...
Kommentar ansehen
09.08.2013 13:31 Uhr von GroundHound
 
+1 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2013 13:39 Uhr von c0dycode
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Was interessiert mich zu dem Zeitpunkt eine Versicherung O____O

Da hab ich ganz andere Sorgen und Probleme.
Kommentar ansehen
09.08.2013 13:39 Uhr von Elementhees
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Thank you limited nurses..
Kommentar ansehen
09.08.2013 13:56 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ein geblockter Katheter gezogen.....Auuuutschhh.....das ist sicher nicht angenehm
Kommentar ansehen
09.08.2013 14:29 Uhr von tabletterl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das müssen schmerzen sein...:(
Kommentar ansehen
09.08.2013 14:36 Uhr von polyphem
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da gabs dann wohl keine Massage mit Happy End.
Kommentar ansehen
09.08.2013 15:19 Uhr von Lornsen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
im Internet gibt es ja auch Blocker. krieeee
Kommentar ansehen
09.08.2013 16:07 Uhr von Beretta
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wtf.....
Kommentar ansehen
09.08.2013 17:08 Uhr von buggerman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Über Schlauch gestolpert?
Kommentar ansehen
09.08.2013 19:41 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hatte wohl einen yokto penis
Kommentar ansehen
10.08.2013 09:57 Uhr von moritz19
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der grööste blödsinn den ich je gelesen habe.das kann garnicht gehen. fake

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?