09.08.13 11:33 Uhr
 80
 

Milliardär Slim will niederländischen Mobilfunkkonzern KPN kaufen.

Der mexikanische Milliardär Carlos Slim will den niederländischen Mobilfunkkonzern KPN übernehmen. KPN ist das Mutterunternehmen von E-Plus.

Slim bietet 2,40 Euro je Aktie für das Unternehmen. Derzeit steht das Unternehmen bei ein wenig mehr als zwei Euro je Aktie.

Interessant würde der Verkauf auch für die Fusion mit O2 und E-Plus werden. Den Slim ist gegen einen Verkauf von E-Plus an O2. Ende Juli hat der zweit reichste Mann der Welt auch schon ein Angebot für O2 abgegeben, welches aber abgelehnt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: StefClaas
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kauf, Milliardär, E-Plus, O2, Slim
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz