09.08.13 09:33 Uhr
 6.141
 

Kinder, die nie erwachsen werden: Die wahre Geschichte der Benjamin Button-Kinder

Nur sehr wenige Menschen auf der Welt sind von einem Syndrom betroffen, das sie sehr langsam altern lässt, aber auch unter verschiedenen kognitiven Defekten leiden lässt.

Journalisten eines US-amerikanischen Senders haben sich mit dem Thema auseinandergesetzt, dabei entstand ein Film mit dem Titel "40-Year-Old Child".

Zu den Protagonisten der Sendung gehört unter anderem die acht Jahre alte Gabby Williams, die den Körper eines Kleinstkindes hat und nicht sprechen oder gehen kann. Auch ein 29-jähriger Mann aus Florida oder eine 31-jährige Frau aus Brasilien sind nie "erwachsen" geworden.


WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Krankheit, Geschichte, Syndrom, Benjamin Button
Quelle: www.dailymail.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2013 09:43 Uhr von blade31
 
+36 | -2
 
ANZEIGEN
und was hat das mit Benjamin Button zu tun?

der kommt als alter Mann auf die Welt und wird immer jünger wenn ich mich nicht irre...
Kommentar ansehen
09.08.2013 09:49 Uhr von sevenofnine1
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
da muss ich blade zustimmen. Wohl eher Peter Pan.
Kommentar ansehen
09.08.2013 09:52 Uhr von Leimy
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Oder die Blechtrommel
Kommentar ansehen
09.08.2013 10:30 Uhr von Protonator
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Mimimimimmi.....
Kommentar ansehen
09.08.2013 10:35 Uhr von m0u
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@ DonCalabrese: Wer macht sich bitte lustig? Niemand. Lesen bildet, außer bei der Bild, da bildet es nur ein :P Es wurde lediglich auf einen Fehler in der News hingewiesen, was aber bei Weitem kein "Witz" ist. Und beleidigend brauchst du auch nicht zu werden, nur weil du heute deinen "Fuck you all"-Tag hast.
Kommentar ansehen
09.08.2013 12:20 Uhr von TheUnichi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@DonCalabrese

Du siehst einfach alles zu eng, das ist eher das Problem.

Lachen ist gesund, was sollen wir machen, jetzt alle erstmal ne halbe Stunde trauern, weinen und unproduktiv sein?
Kommentar ansehen
09.08.2013 12:39 Uhr von DrGonzo87
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was mich mal interessieren würde, wäre die Lebenserwartung dieser "Kinder".
Kommentar ansehen
10.08.2013 10:02 Uhr von moritz19
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was das nicht alles gibt.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?