09.08.13 08:05 Uhr
 422
 

Kino: Erste Infos zum Historienfilm "King Harald"

Warner Bros. hat sich die Rechte am noch ungeschriebenen Drehbuch zum Historienfilm "King Harald" gesichert. Der Schauspieler Leonardo DiCaprio wird mit seiner Firma Appian Way als Produzent tätig sein. Ebenfalls wird er in eine noch nicht bestätigte Rolle schlüpfen.

Die Story handelt von Harald III. Hardråde, der von 1047 bis 1066 norwegischer König war. Er gründete die Stadt Oslo und war einer der letzten großen Wikingerkönige. Der Film soll sich am Klassiker "Braveheart" orientieren.

Das Drehbuch wird derzeit von Mark L. Smith ("Motel") verfasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Leonardo DiCaprio, Warner Bros., King Harald
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leonardo DiCaprio: Versteckte Kritik an Trump
Leonardo DiCaprio hatte Autounfall - Freundin Nina Agdal mit an Bord
Proteste gegen Besetzung: Leonardo DiCaprio soll persischen Dichter Rumi spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2013 08:12 Uhr von grotesK
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
<<<Der Film soll sich am Klassiker "Braveheart" orientieren.>>>

Historisch an allen Ecken falsch und auf ein einfaches Publikum ausgelegt? Schade um das interessante Thema...immerhin hat es das (regierende) Ende der Angelsachsen auf der Insel eingeläutet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leonardo DiCaprio: Versteckte Kritik an Trump
Leonardo DiCaprio hatte Autounfall - Freundin Nina Agdal mit an Bord
Proteste gegen Besetzung: Leonardo DiCaprio soll persischen Dichter Rumi spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?