09.08.13 07:44 Uhr
 257
 

Nach Scientology-Ausstieg: Leah Remini hilft bei Suche nach vermisster Frau

Leah Remini wendet sich gegen ihre ehemalige Glaubensgemeinschaft: Die US-Schauspielerin schaltete bei ihrer Suche nach einem vermissten Scientology-Mitglied nun die Polizei ein.

Der "King of Queens"-Star gab bei der Polizei von Los Angeles eine Vermisstenanzeige für Shelly Miscavige auf. Dies bestätigte ein Polizeisprecher dem Portal "radaronline.com". Die Frau von Scientology-Führer David Miscavige gilt seit 2006 als verschwunden.

Das Thema ist ein kritischer Punkt bei Scientology und gab wohl letztendlich den Ausschlag für Reminis öffentlicher Abkehr von der Sekte im vergangenen Monat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Suche, Scientology, Ausstieg, Leah Remini
Quelle: radaronline.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scientology wollte, dass Leah Remini King of Queens-Partner Kevin James bekehrt
Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Leah Remini wirft Scientology sexuellen Missbrauch von Kindern vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Scientology wollte, dass Leah Remini King of Queens-Partner Kevin James bekehrt
Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Leah Remini wirft Scientology sexuellen Missbrauch von Kindern vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?