09.08.13 07:11 Uhr
 734
 

Ungewöhnliche Studie: So sollen in Zukunft alle Infiniti aussehen

Der japanische Nobel-Autobauer Infiniti zeigt auf der bald startenden IAA das Q30 Concept.

Das Besondere: Die ungewöhnlich gestylte Studie soll einen Ausblick auf die zukünftige Formensprache der japanischen Marke geben.

Mit dieser Optik will man moderne, junggebliebene Premium-Kunden einfangen. Der erste Vertreter dieses neuen Designs war Anfang des Jahres der Q50.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Japan, Zukunft, Design, Infiniti
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2013 07:15 Uhr von UICC
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Errinert mich an die aktuelle Mazda Formstudie Kodo.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Studenten gaben wochenlang Falschgeld in Münchner Clubs aus
US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?