09.08.13 06:28 Uhr
 109
 

Japan: Medienkampagne gegen gefährlichen AKW-Export

In Japan regt sich der Widerstand der Medien gegen die Politik um den Export von japanischer Atomkrafttechnik. In der Türkei und Vietnam sind zur Zeit insgesamt drei mit japanischer Technik ausgerüstete AKW´s im Bau.

In ganzseitigen Anzeigen werden Anti-Atomexport Parolen skandiert. Immer mehr Japaner sind gegen den Export wegen der immensen Gefahren, die dabei mitgeliefert würden.

Etwas verwunderlich ist, dass mittlerweile auch eine vietnamesische Zeitung an der Kampagne beteiligt ist und das trotz staatlicher Zensur.