08.08.13 21:22 Uhr
 27
 

Frankfurter Börse: DAX schließt nach vier Tagen wieder im Plus

Unerwartet gute Wirtschaftsdaten aus China haben am heutigen Donnerstag an der Frankfurter Börse für einen Aufschwung gesorgt. Dazu kamen noch positive Quartalsberichte.

Der Deutsche Aktienindex (DAX), der zuletzt vier Tage hintereinander im Minus schloss, gewann 0,7 Prozent auf 8.318 Punkte hinzu.

Tagessieger im DAX war der Wert der Commerzbank. Hier ging es um 15,65 Prozent auf 7,65 Euro nach oben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Plus
Quelle: www.handelsblatt.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?