08.08.13 20:23 Uhr
 93
 

Kino: Erste Infos zum Fantasy-Drama "The Giver"

Wie nun bekannt wurde, wird der futuristische Jugendroman "The Giver" von Autor Lois Lowry verfilmt. In Deutschland ist das Buch unter dem Titel "Hüter der Erinnerung" bekannt. Phillip Noyce ("Das Kartell") wird Regie führen.

In der Hauptrolle wird Meryl Streep zu sehen sein. Neben ihr sind auch Jeff Bridges ("True Grit") und der Newcomer Brenton Thwaites bestätigt worden. Die Aufnahmen sollen schon in wenigen Wochen in Südafrika beginnen. Ein Kinostart wird 2014 erwartet.

Die Story spielt in einer Welt ohne Not, Schmerz und Risiko. Jedem wird ein Beruf zugeteilt, auch Jonas (Thwaites). Er soll bald Nachfolger des Hüters der Erinnerung werden und beginnt seine Lehre. Doch dabei lernt er, dass das Leben doch nicht so problemlos ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Fantasy, The Giver
Quelle: www.cinefacts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2013 10:53 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Welt ohne Not ist doch selbst eine reine Not, denn die Menschen werden künstlich von der Ganzheitlichkeit des Lebens abgeschnitten. Klar hat man da keine Lust auf solche künstliche "Plastikwelt". Das ist keineswegs das Bild von Paradies.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?