08.08.13 12:30 Uhr
 88
 

Fußball/Borussia Dortmung: Lukasz Piszczek erneut operiert

Nach seiner großen Hüft-OP hat sich Lukasz Piszczek von Borussia Dortmund nun auch an beiden Leisten operieren lassen.

Die gesamte Ausfallzeit von Piszczek soll sich durch den erneuten Eingriff nicht verlängern. Aufgrund eines Knorpelschadens an der Hüfte fehlt der Pole seinem Team derzeit.

Das Comeback ist nach wie vor für den November dieses Jahres geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robert00707
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Operation, 1. Bundesliga, Lukasz Piszczek, Leiste
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2013 12:30 Uhr von robert00707
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Werde schnell wieder fit. Du hast die letzten 3 Jahre gezeigt, dass du der beste Rechtsverteidiger der Liga bist. Letztes Jahr hat Lahm ihm den Schneid etwas abgekauft, aber da hat er auch mit Verletzung und Schmerzen gespielt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?