08.08.13 11:59 Uhr
 190
 

Yahoo sucht neues Erscheinungsbild und erprobt jeden Tag ein neues Logo

Seit 20 Jahren hat das Internetunternehmen Yahoo das gleiche Logo und will sich nun ein neues Erscheinungsbild zulegen.

Dazu will die Firma jeden Tag ein neues Logo erproben, das auf der Internetseite zu sehen sein wird.

30 Tage lang soll dieser Prozess andauern und dann verrät Yahoo, welches Logo es letztendlich endgültig geschafft hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Tag, Logo
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2013 12:14 Uhr von msh1n0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pleya Es gibt einige Länder, in denen Yahoo die beliebteste Suchmaschine ist und ich glaube nicht, dass das ohne Grund so ist. Ich gehe davon aus, dass in anderen Sprachen Yahoo besser sucht als es Google in deutsch tut.
Kommentar ansehen
08.08.2013 16:21 Uhr von HolgerM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dmozeti

Yahoo war schon immer schlecht. Damals wie heute. Altavista war die erste Wahl.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"
Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?