08.08.13 11:41 Uhr
 306
 

Robbie Williams bei München-Konzert: "Ick abe einen großen Pimmel"

Popstar Robbie Williams gab ein Konzert im Münchner Olympiastadion und fiel darin großmäulig wie immer auf.

Mitten im Konzert las er den Satz "Ick abe einen großen Pimmel" vor und auch ansonsten sparte der britische Sänger nicht mit Protzereien.

Das Bühnenbild zierte ein dreißig Meter großer Kopf, der dem seinen nachgebildet war.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Konzert, Robbie Williams, Pimmel
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2013 11:47 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Glaube ich nicht, er soll ihn gefälligst zeigen! ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?