08.08.13 09:18 Uhr
 488
 

Internet-Shop-Betrüger festgenommen

Drei Männer hatten innerhalb der letzten zwei Jahre 35 Internetshops ins Netz gestellt, in denen sie teure Technik zu günstigen Preisen anboten. Die Kunden haben die Produkte nie gesehen.

Knapp 1.200 Überweisungen sollen sie erhalten und damit 300.000 Euro abkassiert haben. Kunden erstatteten Anzeige gegen ein Unternehmen in Northeim, dessen Daten ebenfalls missbraucht worden waren.

Die Täter wurden durch die Rückverfolgung der Zahlungsflüsse ausfindig gemacht und sitzen nun in Untersuchungshaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Betrüger, Shop
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Gericht stellt Missbrauchsverfahren gegen Roman Polanski nicht ein
Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?