08.08.13 08:54 Uhr
 561
 

Künstlerin kreiert Organe - Werden sie eines Tages bei Menschen eingesetzt?

Die Künstlerin Agatha Haines kreiert Modelle von Organen, die teilweise aus Körperzellen von Aal und Klapperschlange bestehen.

Haines glaubt, dass so entstandene Organe eines Tages Menschen helfen können, verschiedene Krankheiten zu überwinden.

Die Organe könnten zum Beispiel dabei helfen, Herzinfarkte vorzubeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schlange, Organ, Künstlerin, Aal
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2013 10:27 Uhr von baddrig
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ist die Gute eigentlich noch ganz frisch in der Birne?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?