08.08.13 08:54 Uhr
 555
 

Künstlerin kreiert Organe - Werden sie eines Tages bei Menschen eingesetzt?

Die Künstlerin Agatha Haines kreiert Modelle von Organen, die teilweise aus Körperzellen von Aal und Klapperschlange bestehen.

Haines glaubt, dass so entstandene Organe eines Tages Menschen helfen können, verschiedene Krankheiten zu überwinden.

Die Organe könnten zum Beispiel dabei helfen, Herzinfarkte vorzubeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schlange, Organ, Künstlerin, Aal
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2013 10:27 Uhr von baddrig
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ist die Gute eigentlich noch ganz frisch in der Birne?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?