08.08.13 08:28 Uhr
 2.807
 

Düsseldorf: Mann überwältigt zwei Randalierer, die bei ihm die Tür eintraten

In Düsseldorf haben am gestrigen Mittwochmorgen gegen 05:30 Uhr zwei Männer in der Altstadt randaliert. Ein Anwohner rief den beiden Männern zu, sie sollen bitte leiser sein.

Aufgrund dieser Aussage rasteten die zwei Männer aus, traten die Haustür sowie die Wohnungstür von Marc Z. (26) ein und griffen diesen an.

Dieser war jedoch acht Jahre als Fallschirmjäger bei der Bundeswehr tätig und immer noch gut trainiert, weshalb er die zwei Männer überwältigen konnte und die Polizei verständigte. Nun wird gegen die zwei wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Düsseldorf, Einbruch, Tür, Randalierer
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2013 08:34 Uhr von FrankaFra
 
+44 | -7
 
ANZEIGEN
Denen hätte ich beide Arme gebrochen und gesagt, sie sind unglücklich gefallen. Und jeden Tag beim Hintern abputzen hätten sie an mich gedacht.

=)
Kommentar ansehen
08.08.2013 08:59 Uhr von langweiler48
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@FrankaFra, ich hoffe in deinem Leben gibt es jemand, der taeglich an dich denkt.

Ich haette den beiden beide Beine gebrochen. Dann waere es aus miit Tueren eintreten.
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:00 Uhr von LastManStanding
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben Glück gehabt. Vielleicht versuchen wie es wieder und dann gibts richtig Holz.

Aber der Mann ist sehr gutmütig. Kommt wohl vom Job als Sani.
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:00 Uhr von Bobbelix60
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich werden beide freigesprochen und gegen ihn wegen schwerer Körperverletzung ein Verfahren eingeleitet. Deutsche Justiz.
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:03 Uhr von Jem110
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
bestimmt Migranten!
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:16 Uhr von quade34
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
bobbelix - Freispruch wohl unwahrscheinlich, eher Einstellung des Verfahrens. War ja nur Sachbeschädigung und da darf dann der Türenbesitzer Zivilklage einreichen .
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:23 Uhr von langweiler48
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
@Bobbelix60, hoert mal endlich auf solch einen Quatsch zu schrewiben. So Vollidioten sitzen nun auch nicht am Gericht, nein die schreiben hier solche
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:26 Uhr von langweiler48
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Entschuldigung fuer meinen kleinen Verfahrensfehler. Nochmals das ganze von vorn.


@Bobbelix60, hoert mal endlich auf solch einen Quatsch zu schreiben. So Vollidioten sitzen nun auch nicht am Gericht, nein die schreiben hier solche Kommentare wie du
Kommentar ansehen
08.08.2013 10:12 Uhr von omar
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Daumen Hoch für den Ex-Fallschirmjäger.
Respekt vor seiner Selbstbeherrschung.
Ich wäre vermutlich nicht so zurückhaltend gewesen.
Die Typen hatten noch Glück, dass die nicht in den USA waren.
Da hätte man die erschossen...
Kommentar ansehen
08.08.2013 10:28 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Bobelix
Eher unwahrscheinlich da er sich an die Regeln gehalten hat. Sprich verteidigen und festsetzen aber keine übertriebene Gewalt

FrankaFa und langweiler wären hingegen hoffentlich bestraft worden
Kommentar ansehen
08.08.2013 11:02 Uhr von Bobbelix60
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: Merci für Info. Hatte nur die SN gelesen und nicht die Quelle. Von daher meinen Kommentar von vorher streichen.
Kommentar ansehen
08.08.2013 11:03 Uhr von mannil
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Hoffentlich hat der tapfere Fallschirmspringer ein wenig Erspartes. Kriegt bestimmt bei unserem "Rechtssystem" ne Klage an den Hals. Stand hier nicht gestern in den News, dass jemand der einen anderen totgeschlagen hat mit 2 Jahren auf Bewährunge davongekommen ist, weil man ihm nicht die Zukunft verbauen will und es ihm mittlerweile ganz dolle leid tut! ;-)

[ nachträglich editiert von mannil ]
Kommentar ansehen
08.08.2013 11:05 Uhr von pete411
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Willkommen in der Düsseldorfer Altstadt! Asozialer geht nicht, dagegen ist selbst St. Pauli noch ein schöngeistiges Freilichtmuseum.
Kommentar ansehen
08.08.2013 11:13 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@mannil
[...]weil man ihm nicht die Zukunft verbauen will und es ihm mittlerweile ganz dolle leid tut! [...]
Das wird sicher im Urteilsspruch drin stehen ;)

Er ist mit Bewährung davon gekommen weil er Körperverletzung mit Todesfolge begangen hat.
Und dass er Reue zeigt über das was passiert ist wirkt immer strafmildernd.

[...] Kriegt bestimmt bei unserem "Rechtssystem" ne Klage an den Hals[...]
Bestimmt NICHT. Denn am Gericht wird unterschieden zwischen "Notwehr" und "Körperverletzung"
Da der Typ sich nur gewehrt hat gibts keine Ermittlung.
Kommentar ansehen
08.08.2013 11:52 Uhr von mannil
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Peter
Die überspitze Darstellung sollte für jeden klar ersichtlich sein, was dem völlig unverhältnismäßigem Urteilsspruch jedoch gerecht wird. Aber schön zu sehen, dass es wohl doch noch genug Leute gibt, die solche Sachverhalte akzeptieren. Nächste Woche wird der wieder ein Rentner von gelangweilten und perspektivlosen Jugendlichen in der U-Bahn zusammengeschlagen und auf den Kopf getreten und wenn sie nur wie von ihrem Anwalt verlangt ganz brav Reue zeigen und unter Einflus des bösen Alkohols standen, kommen sie natürlich mit sozial verträglichen Bewährungsstrafen davon. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt! ;-)

[ nachträglich editiert von mannil ]
Kommentar ansehen
08.08.2013 12:24 Uhr von Superplopp
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
FrankaFra und langweiler48

Ihr hättet, ja ihr HÄTTET....

Ihr hättet euch doch in die Hose geschissen.
Kommentar ansehen
08.08.2013 13:10 Uhr von langweiler48
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Editieren
Mein vorheriger Beitrag lautete wie unten.

@Bobbelix60, hört mal endlich auf solch einen Quatsch zu schreiben. So Vollidioten sitzen nun auch nicht am Gericht, nein die schreiben hier solche Kommentare wie du.

Bis jetzt habe 3 + und 8 -. das spiegelt genau das Verhältnis des geistigen Potenzials unter den deutschen Bundesbürgern wieder. + = normale Bürger - = Bürger unter dem Durchschnitt. Das bezieht sich natürlich nur auf die User in SN. Anderswo werde ich mich outen, da mir dort die Erfahrung fehlt und alle Menschen über einen Kamm scheren, mache ich nicht.
Kommentar ansehen
08.08.2013 15:56 Uhr von Bobbelix60
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@langweiler48: meinen ersten Kommentar sollte man nicht ganz so ernst nehmen. War eher ein Test, ob man hier darauf anspringt. Deine Bezeichnung "Vollidiot" nehm ich dir daher nicht persönlich.

Grundsätzlich war das Verhalten von Marc vorbildlich. Ich hoffe natürlich, dass er keinen Ärger bekommt. Eher das Gegenteil. Aber man weiß ja nie.... ;-)
Kommentar ansehen
08.08.2013 16:26 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mannil
Der kann froh sein, wenn er KEIN Erspartes hat

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?