08.08.13 07:49 Uhr
 5.993
 

Kurioser Schnappschuss: Wenn ein Schlauchboot die Tankrechnung in die Höhe treibt

Einem Leser der "Bild" gelang jetzt auf der Bundesstraße 2 von Roth nach Weißenburg in Bayern ein skurriler Schnappschuss.

Darauf zu sehen ist ein vor ihm fahrendes Auto mit einem Schlauchboot auf dem Dach. Das wurde allerdings nicht ordentlich gesichert, sodass es sich zur Hälfte im Fahrtwind aufstellte.

Laut einem Experten ein teurer Spaß, denn so verbraucht das Auto rund 40 Prozent mehr Sprit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Schnappschuss, Spritverbrauch, Schlauchboot
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2013 08:07 Uhr von Bobbelix60
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Da wollte sich jemand die 10 Minuten Schwitzen beim Aufpumpen sparen. Selten dämlich. So ein Badewannenschlauchi braucht doch unaufgepumpt kaum Platz im Kofferraum.
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:08 Uhr von m0u
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
"Kurios", "Skurril", wann lernt spenci endlich News zu schreiben? Oh wait, die kommt ja von Bild.de. Da fusionieren sich zwei Welten und verursachen den ultimativen Journalismusfacepalm...

P.S.: Schon interessant, für was es alles "Experten" gibt bei Bild. Und vor allem, für was "Experten" alles Zeit haben. Sollten lieber ihr "Expertenwissen" im Beruf nutzen und nicht zu allem ihren Senf geben. Kthxbye
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:23 Uhr von Skyfish
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Spencinator scheisst hier auf alles. Den interessieren nur Klicks.
Kommentar ansehen
08.08.2013 09:44 Uhr von StefClaas
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
des müsste doch dann runter rutschen
Kommentar ansehen
08.08.2013 16:52 Uhr von Superplopp
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ob das Boot wirklich viel mehr Sprit verbraucht steht erst einmal in Frage, es müsste durch einen Windkanal geschickt werden.
Kommentar ansehen
08.08.2013 21:05 Uhr von Getirnhumor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Idioten sieht man jeden Tag auf US-Strassen. Die Skurilitaet besteht fuer Aussenseiter allein darin, dass sie es nicht kapieren.
Kommentar ansehen
09.08.2013 08:35 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und - hat der Bild-Leser dann auch die Polizei gerufen und den von der AB entfernen lassen? Wie man liest nicht - der Bild-Leser hat nur die Spur gewechselt, weil da ja noch Paddel im Boot lagen, die rausfliegen hätten können.

Dem würd ich kein Bild-Leser-Reporter Geld überweisen, den würd ich anzeigen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken
Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?