07.08.13 20:33 Uhr
 126
 

Fußball/UEFA: Zwei Schiedsrichter wegen Manipulation suspendiert

Die Europäische Fußball-Union UEFA hat zwei armenische Schiedsrichter wegen Spielmanipulation suspendiert.

Andranik Arsenyan und Hovhannes Avagyan haben bereits gestanden, dass sie das Europa-League-Qualifikationsspiel zwischen Inter Turku gegen Vikingur verschoben haben.

Das Disziplinarverfahren wird am 22. August in der Schweiz stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sperre, Schiedsrichter, Qualifikation, UEFA, Europa League, Manipulation
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Fußball/Europa League: Borussia Dortmund und der FC Liverpool trennen sich 1:1
Euro-League: Borussia Dortmund trifft auf den FC Liverpool

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2013 21:14 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Boah das Spiel war aber auch so wichtig. wie ein Sack Reis in China. Ich dachte eher Dortmund wäre Geschoben worden. Oder Schalke.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Fußball/Europa League: Borussia Dortmund und der FC Liverpool trennen sich 1:1
Euro-League: Borussia Dortmund trifft auf den FC Liverpool


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?