07.08.13 19:56 Uhr
 389
 

Windows 8: Acer senkt Preise für neuestes Tablet kurz nach Marktstart

Der taiwanesische Computerspezielist Acer hat bei seinem neuen Windows-8-Tablet den Verkaufspreis schon kurz nach der Markteinführung spürbar gesenkt.

Offenbar will man so den Verkauf ankurbeln. So wird die Basisversion des Acer Iconia Tab W3 mit WLAN und 32 Gigabyte internem Flash-Speicher nur noch 299 statt wie bisher 379 Dollar kosten.

Wer die Variante mit 64 Gigabyte wählt, zahlt nun nur noch 349 statt wie bisher 429 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tablet, Windows 8, Preissenkung, Acer
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2013 20:00 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
uuuuuuiiii der zu erwartende Dollarpreis, das war die Information die mir fehlte!
Kommentar ansehen
07.08.2013 21:24 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Macht 261 Euro für die 64 Gb varinate, und 225 für die 32 Gb variante. Eigentlich ist das schon ein verramschen, ich würde fast sagen, das Update auf 8.1 oder 9 nicht möglich sein wird. Aber wer will schon ein Gegängeltes Etwas von Win 8 wo mann nichts mit machen kann.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?