07.08.13 17:43 Uhr
 1.455
 

USA: Toter Hai in New Yorker U-Bahn entdeckt

In der Nacht zum heutigen Mittwoch war Mary M. in der New Yorker U-Bahn unterwegs. Sie bemerkte einen penetranten Geruch, der sie vor allem an Fisch denken ließ.

Sie sah sich im Waggon um, um zu sehen, woher der Gestank kommt. Am Ende des Abteils erblickte sie einen toten Hai. Wer den Kadaver dort hingelegt hatte, ist derzeit völlig unklar. Das Tier sieht aus wie ein kleiner Sandhai. In der Vergangenheit wurde schon öfter beobachtet, wie Leute kleine Sandhaie aus Eimern verkauft hatten.

Die U-Bahn fuhr mehrere Stationen entlang, bis nach "Queensboro Plaza" und alle Passagiere regten sich unterwegs über den Kadaver auf. Erst am "Queensboro Plaza" kam ein Mitarbeiter des Bahnbetriebs und schickte die Fahrgäste in ein anderes Abteil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, New York, U-Bahn, Hai
Quelle: gothamist.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2013 17:46 Uhr von blabla.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sija, da hättest du doch ein kurios einbauen können. passt hier mehr als bei anderen autoren/news´ :P
Kommentar ansehen
07.08.2013 17:49 Uhr von Superplopp
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Erst am "Queensboro Plaza" kam ein Mitarbeiter des Bahnbetriebs und schickte die Fahrgäste in ein anderes Abteil.


Die dummen Passagiere hättenauch selber in ein anderes Abteil gehen können.
Kommentar ansehen
07.08.2013 17:57 Uhr von Samsara
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@Superplopp
Offenbar hast du überlesen, dass es in Amerika geschehen ist. Dass Amis ohne Aufforderung (Befehl) nichts alleine auf die Beine kriegen ist ja allgemein bekannt ;-)

[ nachträglich editiert von Samsara ]
Kommentar ansehen
07.08.2013 18:14 Uhr von Major_Sepp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Oh...Sharknado? Es hat begonnen....
Kommentar ansehen
07.08.2013 22:27 Uhr von amaxx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geile Headline !!!
Kommentar ansehen
07.08.2013 23:34 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sharknado!
Meist kommt der penetrante Geruch dummerweise nicht von toten Haien...

[ nachträglich editiert von shadow# ]
Kommentar ansehen
07.08.2013 23:45 Uhr von fraro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nein! Früher haben die nur Boote angeknabbert, jetzt fressen die sich schon durch die U-Bahn.Da frage ich mich: wie sicher ist man in der Wuppertaler Schwebebahn?

;-)
Kommentar ansehen
08.08.2013 12:22 Uhr von Superplopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entschuldige Samsara, das habe ich wirklich übersehen.

:)
Kommentar ansehen
08.08.2013 14:33 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das arme Tier wurde ruck zuck zu ein Chinesischer Restaurant befördrt, wo es dann umgehend im Topf landete. xD

New Yolk Style Haisuppe. xD xD

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?