07.08.13 13:32 Uhr
 243
 

Bad Salzuflen: Schlüssel liegt im Auto - Baby wurde eingeschlossen

Am Dienstagmorgen ist dem Vater eines Säuglings ein Missgeschick passiert. Als er sein Baby in das Auto gelegt hatte, rutschte der Autoschlüssel neben den Kindersitz.

Als der Vater die Tür zu machte, verschlossen sich alle Türen automatisch. Der verzweifelte Vater alarmierte daraufhin umgehend die Feuerwehr.

Da es keine andere Alternative gab, zertrümmerte die Feuerwehr das Fenster der Beifahrertür und öffnete den PKW, sodass die Eltern ihr Kind wieder in die Arme schließen konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Baby, Schlüssel, Bad Salzuflen
Quelle: www.nw-news.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2013 16:56 Uhr von hennerjung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN