07.08.13 12:43 Uhr
 244
 

Fußball/FC Bayern München: Schonzeit für Pep Guardiola ist laut Sammer vorbei

Der neue Trainer Pep Guardiola steht beim Rekord-Meister FC Bayern München immer mehr unter Druck.

Nach dem Sieg im DFB-Pokal sagte Guardiola: "Die Leute wollen immer mehr, mehr, mehr. Ich bin erst sechs bis sieben Wochen bei der Mannschaft, brauche Zeit."

Das sieht Matthias Sammer anders und findet, dass die Schonzeit vorbei sei. Wichtig seien nun die Ergebnisse und da darf es keine Ausreden mehr geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Pep Guardiola, Matthias Sammer
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2013 15:18 Uhr von Benno1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Errinnert mich an die Zeit mit Jürgen Klinsmann, das lief alles haargenau so ab...mal sehn ab welchem Spieltag der Pep beurlaubt wird....Herrlich!
Kommentar ansehen
07.08.2013 15:40 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde man sollte Pep mindestens 2 Jahre Zeit geben. Aber leider geht es um sehr viel Geld und deswegen macht Sammer Druck. Bayern ist dazu verdammt von einem Erfolg zum Nächsten zu hetzen.
Kommentar ansehen
07.08.2013 16:23 Uhr von uwele2
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und an was wird der Sammer gemessen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?