07.08.13 12:02 Uhr
 214
 

Fußball: Die UEFA eröffnet Disziplinarverfahren gegen Metalist Kharkiv

Offenbar steht einer der möglichen Gegner von Schalke 04 in der Champions-League, Metalist Kharkiv, unter Verdacht mehrere Spiele manipuliert zu haben.

Nach Angaben des ukrainischen Verbandes, hat die UEFA schon ein Verfahren gegen den Vizemeister eingeleitet.

Am 13. August beginnen die Verhandlungen zu dem Fall in der Zentrale der Europäischen Fußball Union.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, UEFA, Manipulation, Disziplinarverfahren, Metalist Kharkiv
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?