07.08.13 11:53 Uhr
 403
 

London: 15 Tonnen schwerer Fettbatzen aus Kanalisation wird recycled

In der Kanalisation von London wurde ein 15 Tonnen schwerer "Fettberg" entdeckt, der sämtliche Abwasserleitungen verstopfte (ShortNews berichtete).

Nun wird überlegt, was mit dem busgroßen Fettbatzen zu tun sei. Dieser soll nun recycled werden.

"Das Wasser wird herausgezogen, und die verbleibenden Fette und Öle werden zu Produkten wie Seife, Biodiesel und Treibstoff gemacht", erklärt ein Mitarbeiter von Thames Water den Plan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: London, Fett, Recycling, Kanalisation
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München-Flughafen: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando missbraucht 19-Jährige in Film wirklich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen