06.08.13 18:38 Uhr
 380
 

Münchner Prügel-Polizist zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt

Ein 33-jähriger Münchner Polizeibeamter wurde vom Münchner Amtsgericht zu zehn Monaten Haft auf Bewährung und einer Geldstrafe in Höhe von 3.000 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung verurteilt.

In der Urteilsfindung folgte der Richter damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Der Mann hatte im Dienst einer gefesselten 22-jährigen Frau mit einem Faustschlag das Nasenbein und eine Augenhöhle gebrochen (ShortNews berichtete)

Der Beamte sei nach Meinung des Richters unter anderem durch Spucken durchaus provoziert worden, betonte aber, dass er in so einem Fall nicht hätte zuschlagen dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Haft, Polizist, Bewährung, Prügel
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2013 19:45 Uhr von shadow#
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Job und Pensionsansprüche behält er, und wenn die Bewährungsfrist abgelaufen ist, kann er sich wieder beim Prügeln erwischen lassen ohne dass er Konsequenzen befürchen müsste.
Kommentar ansehen
06.08.2013 19:54 Uhr von NilsGH
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Zitat: "Der Mann hatte im Dienst einer GEFESSELTEN 22-jährigen Frau ..."

Bitte? Das ist ne schwere Körperverletzung. Dass diese Frau den Schlag noch nicht mal hätte abwehren können, da sie gefesselt ist, macht das Ganze noch perfieder.

Das Urteil ist ein Witz. Bewährungsstrafe ist ja noch denkbar, aber nur elf Monate ist schlicht ein weiterer Schlag ins Gesicht dieser Frau.
Kommentar ansehen
07.08.2013 21:00 Uhr von Macinally
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hey, nur keine Panik, hat schon einmal jemand auf den Gerichtsstand geschaut?

Ist nur Bayern, hat da einer etwas anderes erwartet?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?