06.08.13 13:25 Uhr
 6.893
 

Massenmörder Anders Breivik darf nicht studieren: Er kann nicht gut genug rechnen

Der norwegische Massenmörder Anders Breivik hatte aus dem Gefängnis heraus einen Antrag an die Universität Oslo gestellt, um studieren zu dürfen (ShortNews berichtete).

Doch seine Bewerbung scheiterte: Breivik sei nicht qualifiziert, denn es mangelt ihm an Mathematikkenntnissen für sein Fach Staatswissenschaft.

Im Gefängnis belegte er bereits Kurse, doch die wurden als nicht ausreichend eingestuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Studium, Mathematik, Massenmörder, Anders Behring Breivik
Quelle: www.taz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2013 13:31 Uhr von polyphem
 
+41 | -13
 
ANZEIGEN
Hat man endlich eine Ausrede gefunden den Massenmörder auszugrenzen..
Kommentar ansehen
06.08.2013 13:47 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+24 | -11
 
ANZEIGEN
Ich bin der Meinung das man Verbrecher durchaus Resozialisieren sollte mittels Maßnahmen während der Haftzeit...
ABER
Einem Rassistisch/Faschistischen Terroristen wie diesem Massenmörder sollte man einfach in der Gefängniswerkstatt arbeiten lassen und das erarbeitete Geld den Familien seiner Opfer zukommen lassen.. als wiedergutmachung.

[ nachträglich editiert von JohnDoe_Eleven ]
Kommentar ansehen
06.08.2013 13:58 Uhr von PrinzAufLinse
 
+17 | -11
 
ANZEIGEN
Ich baller also im Berserkermodus 77 Kinder ab.
Dann werde ich verhaftet, benehm mich übelst beim Verfahren und beklag mich über meine Gefängnisaufenthaltsbedingungen.
Nun will ich Jura studieren, um Verfahrensfehler für eine Revision zu finden.
Bei dieser Verhandlung dann vertrete ich mich anwaltlich selbst und hole noch eine ordentliche Entschädigung heraus.

Ok, wo ist der nächste Waffenladen?
Kommentar ansehen
06.08.2013 14:03 Uhr von baddrig
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Ich mag Breivik ja auch nicht, aber muss so eine Überschrift wirklich sein?

Nicht richtig rechnen können ist meiner Meinung nach etwas anderes...
Kommentar ansehen
06.08.2013 14:15 Uhr von netstart
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
@ernststein

betreffs Deines gelieferten Links nehme ich an, Du gehst aus einem nationalistischem Blickwinkel an die Sache ran!? ... nun gut ...

Der Typ hat einheimische Mitmenschen hingerichtet, weil diese offenbar eine andere Meinung als er selbst vertreten!

Worauf willst Du denn jetzt mit dem Link auf "jungefreiheit" oder dem Hinweis auf Opfer des NS hinaus? Ist das eine sarkarstische Anspielung darauf, dass seine Opfer es sowieso nicht anders verdient hätten und dass er das eigentliche Opfer ist?
Kommentar ansehen
06.08.2013 14:58 Uhr von Phyra
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@berbauer
fuers abitur muss man nicht rechnen koennen.
Das bisschen schulmathematik ist derart trivial...

[ nachträglich editiert von Phyra ]
Kommentar ansehen
06.08.2013 15:04 Uhr von neisi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dann zur FernUni Hagen, die nimmt jeden ! Genauer sie nehmen das Geld von JEDEM, dass nachher 70% Abbrechen ist egal, das Geld wird nicht zurückgegeben.
Schlechte Leistung für wenig Geld, aber mit vielen Kunden, das ist deren Geschäftsmodell. Mann, das war frustrierend, hätten auch gleich Sudoku verkaufen können...
Kommentar ansehen
06.08.2013 15:43 Uhr von Thomas-27
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
"Massenmörder Anders Breivik darf nicht studieren: Er kann gut genug rechnen"

Da stimmt doch etwas mit der Überschrift nicht!
Kommentar ansehen
06.08.2013 16:15 Uhr von cvzone
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wie viele Menschen muss man den noch töten, um seine Bürgerrechte zu verlieren?
Kommentar ansehen
06.08.2013 16:41 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ernststein

Die Verbrechen von Robert Steinhäuser mit denen von Anders Breivik zu vergleichen, ist nicht nur Menschenverachtend, sondern auch noch dumm.

Steinhäuser war Täter.. und gleichzeitig Opfer. Ähnlich wie viele Amokläufer Opfer und Täter in einer Person sind wenn sie aufgrund von Anfeindungen und Hass gegen die "Täter" vorgehen die es ihrer Meinung nach verdient haben.

Breivik wurde von keinem der KINDER die er erschossen hat auch nur das kleinste Leid zugefügt. Er hat gemordet, weil er sich selber als Verteidiger einer Hirnamputierten Weltanschauung gesehen hat. Er war nichtmal mutig genug sich selbst das Leben zu nehmen, sondern möche sich stattdessen von seiner braunen Klientel als Held feiern lassen.

Krass wenn man Terroristen mit Amokläufern gleichsetzt.
Kommentar ansehen
06.08.2013 17:30 Uhr von readerlol
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
naja irgendwo schon genug kugeln für die kinder hatte er ja dabei gehabt
Kommentar ansehen
06.08.2013 17:36 Uhr von mort76
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ghost-Rider,
es gibt ja nun mehr als genug Zeugen bzw. Überlebende, viele davon sind Kinder..."false flag" funktioniert so nicht.
Kommentar ansehen
06.08.2013 18:35 Uhr von Saufhaufen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
dafür kann er prima zielen ;)
Kommentar ansehen
06.08.2013 18:38 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Ghost-Rider - ich erzähl Dir ein ganz großes Geheimnis:

Der Beischlaf Deiner Eltern und somit Deine Zeugung hat es auch nicht gegeben und Du bist eigentlich nicht da.

Also kannst Du uns bitte mit Deinem ewigen "jede Greueltat ist großes Kino" verschonen?
Kommentar ansehen
06.08.2013 19:09 Uhr von Willnixarbeiten
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der kann sich ja an der Uni Duisburg-Essen einschreiben, die nehmen jeden!! :-)

[ nachträglich editiert von Willnixarbeiten ]
Kommentar ansehen
06.08.2013 19:11 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig so. Hätte wahrscheinlich auch der Steuerzahler bezahlt.

Das richtigste wäre gewesen, wenn damals ein Polizist ihn wegen Notwehr ********* hätte.


Da hätte man sich viele Kosten gespart.
Kommentar ansehen
06.08.2013 21:06 Uhr von Klugbeutel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Blöde Ausrede der UNI.
Die hätten auch sagen können, dass sie den nicht haben wollen- das wäre ehrlich.
Kann ja jeder verstehen, dass der Ruf der Uni im Eimer wäre wenn sie den Typ als Student aufnehmen würden.
Kommentar ansehen
06.08.2013 21:32 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ghosti

Habt ihr in der Anstalt wieder I-net?

OK ernsthaft, warst du inzwischen mal beim Arzt?
Kommentar ansehen
06.08.2013 22:23 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Ghost-Rider - und wer nicht Deiner Meinung ist der ist ein bezahlter Trollschreiber?

Ach Du meine Güte - das ist ja noch schlimmer als alle Kollegen in der Klinik dachten :).
Kommentar ansehen
06.08.2013 23:24 Uhr von ydnilber70
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ghost-Rider und das ist ernst gemeint,lass dich mal untersuchen.auch wenn die stimmen in deinem kopf was anderes zu dir sagen, nein das ist nicht normal was du hier schreibst.

[ nachträglich editiert von ydnilber70 ]
Kommentar ansehen
07.08.2013 00:40 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Ghost-Rider

Ich befürchte das die Terroristen vom 9-11 mit ihren Boing Flugzeugen quer durch deinen Schädel hätten fliegen können.. ohne das sie mit irgendetwas kollidiert wären...

Erschreckend o.O
Kommentar ansehen
07.08.2013 01:58 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schwaches Manöver.
Breivik arbeitete für PricewaterhouseCoopers.
Kommentar ansehen
07.08.2013 12:35 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Geister-Fahrer
Laut den Nachrichten ist in einer Bayrischen Psychatrie gerade ein Platz frei geworden.. Irgendwie habe ich das Gefühl das der dringend wieder gefüllt werden sollte..

Wobei.. der Nickname Psychologisch betrachtet schon wieder Sinn macht ^^
Kommentar ansehen
07.08.2013 20:09 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"da man sich rnicht leisten kann das meine Beiträge zuvele Menschen zum Nachdenken bringen"

Deine Beiträge bringen die Menschen wirklich zum Nachdenken über:

- Alkohol und Drogen während der Schwangerschaft
- Kiffen macht vielleicht doch dumm
- unser Schulsystem


" jeder kann seine Meinung zu Themen äussern wie er möchte, "

Ja aber deine Behauptungen sind dermaßen Abstrus wie wenn ich behaupten würde "Breivik ist kein Mensch, ich habe ihn aus meine Kacke geformt und zum töten programmiert"

...und genau über solche einen Dreck kann man nicht diskutieren!

Du hältst dich wirklich für den einen Erleuchtete der hinter den Vorhang sieht :D
Kommentar ansehen
08.08.2013 10:01 Uhr von dajus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit hätte er rechnen sollen....ach, kann er ja gar nicht.....#

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?